Förderung durch go-digital

100% Digitalisierung
50% staatliche Förderung
0% bürokratischer Aufwand.

Jetzt bewerben!

Was ist go-digital?

Sichern Sie sich mit go-digital Zuschüsse bis zu 16.500 € zur Digitalisierung Ihres Unternehmens.


Als vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie autorisierte Digitalagentur entwickeln wir im Rahmen des Förderprogramms go-digital ganzheitliche Konzepte für die Digitalisierung Ihres Unternehmens. Zu einem staatlichen Fördersatz von 50% unterstützen wir Sie sowohl beim Ausbau Ihres Online-Auftritts als auch bei der Entwicklung Ihrer digitalen Marketingstrategie. Der bürokratische Aufwand bleibt dabei vollständig bei uns - vom Antrag bis zum Berichtswesen.

Unsere Leistungen für Ihren Digitalisierungs­prozess

Online Marketing

Sie sagen uns, wen Sie erreichen wollen und wir finden den richtigen Kanal - mit unserem vollumfänglichen Service im Bereich Online-Marketing.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Google Ad Words (SEA)
Display / Programmatic Advertising
Content Marketing
Amazon Marketing
Paid Social

Website-Entwicklung

Immer auf dem neuesten Stand: Wir konzipieren, erweitern und optimieren Ihre Website nach modernsten Vorgaben.

Aufbau eines Onlineshops
Aufbau eines Blogs
Landingpages
Module und Erweiterungen
Relaunch

Beratung

Immer auf dem neuesten Stand: Wir konzipieren, erweitern und optimieren Ihre Website nach modernsten Vorgaben.

Webanalyse
Consulting
Strategische Handlungsempfehlungen

Welche Unternehmen können gefördert werden?

Die Initiative go-digital wurde spezifisch für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt. Ganz egal, ob Handwerk, E-Commerce oder Dienstleister, auch Ihr Unternehmen ist förderfähig, wenn es folgende Kriterien erfüllt: 

  • Weniger als 100 Beschäftigte
  • Maximal 20 Mio. € Vorjahresumsatz
  • Betriebsstätte oder zumindest eine Niederlassung in Deutschland
  • EU-Fördergelder unter 200.000 € erhalten (De-minimis Verordnung)

De-minimis Verordnung

Die erhaltenen staatlichen Beihilfen dürfen einen Wert von 200.000€ für die letzten 3 Steuerjahre nicht überschreiten, da dies sonst eine Wettbewerbsverzerrung zur Folge hat.

Image

Bei einem Digitalisierungsprojekt wird der Endpreis Ihres individuellen Digitalkonzepts vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zu einem Fördersatz von 50% bezuschusst.

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns!

Der Ablauf Ihres Förderprojekts

1.

Unverbindliche Erstberatung

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch und besprechen Sie mit unseren Experten, was Ihr Unternehmen braucht.

2.

Prüfung & Antragstellung

Wir stellen sicher, dass alle formalen Kriterien des BMWi erfüllt sind und übernehmen den gesamten Antragsprozess.

3.

Konzeption & Strategie

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch und besprechen Sie mit unseren Experten, was Ihr Unternehmen braucht.

4.

Umsetzung

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch und besprechen Sie mit unseren Experten, was Ihr Unternehmen braucht.

Image

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Wir beraten Sie gerne.